Tagung "Scriptural Reasoning - Interreligiöses Gespräch"

01Mär16:0002(Mär 2)16:00Tagung "Scriptural Reasoning - Interreligiöses Gespräch"16:00 - 16:00 (2)(GMT+01:00)

Über die Veranstaltung

Scriptural Reasoning bringt Menschen unterschiedlicher Religionen über Texte aus ihren religiösen Traditionen miteinander ins Gespräch. Die Methode hat ihren Ursprung in den Lehrgesprächen der jüdischen Tradition. Heute wird sie weltweit von interreligiösen Gruppen an Universitäten, Schulen, Gefängnissen und vielen anderen Orten praktiziert. Der Zugang der Methode ist bewusst niederschwellig. Jede und jeder bringt die eigenen Erfahrungen in die Diskussion der Texte ein. Niemand repräsentiert die Gesamtheit seiner oder ihrer Religion.

Die Tagung bietet die Möglichkeit, Scriptural Reasoning in Theorie und Praxis im christlich-muslimischen Dialog kennenzulernen. Nach einer Einführung exegetischer und hermeneutischer Zugänge von Bibel und Koran werden die theoretischen Grundlagen und die islamisch-theologischen Zugänge der Methode vorgestellt. Unter dem Thema »Zwischen Fremdheit und Zugehörigkeit« wird die Methode praktisch erprobt. Eine weiterführende Reflexion beinhaltet dann das gemeinsame Entwickeln eines »Dialogimpulses«.

Näheres entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm. Anmelden können Sie sich online bis zum 1. Februar 2024. 

Mehr

Zeit

1 (Freitag) 16:00 - 2 (Samstag) 16:00(GMT+01:00)

Ort

Evangelische Akademie Hofgeismar